?

Log in

No account? Create an account
John/Rodney, Lorne, Teyla
3.336 Worte / PG
Für aislingde. Leider kein wirklicher Team-Gen, aber das ist die Story, die geschrieben werden wollte. Ich hoffe, es gefällt dir trotzdem. :)
Eine nach dem Beginn von S4 angesiedelte Alternate Reality, inspiriert von John Parrs St. Elmo's Fire und Kylie Minogues White Diamond. (Und ja, ich weiß, wie die Kombination klingt! *g*)

John war mittlerweile soweit, dass er mit Freuden unbewaffnet und mit Kavanagh als einziges Backup zu Verhandlungen mit den Genii aufbrechen würde. Wenn es noch lange so weiterging, vielleicht sogar zu Oberoth.Collapse )

Wichtelgeschenk für Nadia: Michaelmas



Alle guten Wünsche zu Weihnachten, Nadia!


Titel: Michaelmas
Autor: Birgitt Schuknecht
Fandom: Stargate Atlantis
Charaktere: John Sheppard, Michael Kenmore, Rodney McKay, OC; McKay/Sheppard
Kategorie: AU, Weihnachten
zeitliche Einordnung: irgendwann nach McKay and Mrs. Miller
Spoiler: für Michael und für McKay and Mrs. Miller
Zusammenfassung/Appetithappen: Ein geglücktes Experiment?
Anzahl der Worte: 2.338 (ohne Titel und Header)
Datum: 24.12.2007
Disclaimer: Ich besitze keinerlei Rechte an den Charakteren und den Ereignissen aus Stargate Atlantis. Diese Rechte gehören MGM Television. Ich beabsichtige in keiner Weise, diese Rechte zu beschneiden. Zwar besitze ich die Rechte an dieser Geschichte, habe aber keine Intention, durch sie materielle Vorteile zu erlangen.
Anmerkung: Dies ist mein Geschenk für artphilia für das sga_wichteln-Weihnachtswichteln. Sie hat sich Folgendes gewünscht: Slash: McKay/Sheppard oder Sheppard/Michael, Kategorie und Rating egal. Nur kein Drabble. / Gen: eine AU fic oder eine post-ep in der Michael Kenmore eine tragende Rolle hat wäre super
AU und Michael - dazu hat mich in den letzten Tagen ein Plotbunny angefallen: Was wäre, wenn das Experiment Michael gelungen wäre? Natürlich hat die Geschichte ein Eigenleben entwickelt, und ich hoffe, Nadia, das Ergebnis gefällt dir!

Du weißt, dass es eine ganz blöde Idee ist.Collapse )

Nachdem camysy schon vor ein paar Tagen in ihren Winterurlaub abgereist ist, hat sie mir die Story per Mail geschickt und ich poste sie heute. :)




Autor: Sam88
Email-adresse: jese_seifert@yahoo.de
Titel: Schlaflose Nacht (SGA)
Rating: PG
Pairing-1: Ronon/Teyla
Spoiler: Echoes
Staffel: 3
Anmerkung: Es kann sein, dass der ein oder andere Charakter ooc wirkt. Meine erste und hoffentlich nicht letzte Stargate Atlantis FF.
Inhalt: Teyla macht einen Spaziergang durch Atlantis und lernt neue Seiten an manchen Menschen kennen.
Disclaimer: Alle Charaktere und sämtliche Rechte an SG-1 gehören MGM/UA, World Gekko Corp. und Double Secret Production. Diese Fanfic wurde lediglich zum Spaß geschrieben und nicht, um damit Geld zu verdienen. Jegliche Ähnlichkeiten zu lebenden und toten Personen sind zufällig und nicht beabsichtigt. Alle weiteren Charaktere sind Eigentum des Autors.


Schlaflose NachtCollapse )

Wichtelgeschenk für camsys

Titel: Oh du Fröhliche
Autor: Aisling
Fandom: SGA
Personen: Rodney McKay, Jeannie Miller, Madison Miller; Kaleb Miller
Kategorie: Humor, Weihnachten
Inhalt: Rodney verbringt Weihnachten auf der Erde.
Disclaimer: Mir gehört mal wieder gar nichts.
Kommentar: camsys hat sich beim SGA-Wichteln folgendes gewünscht: Rodney lastige FFs, am Besten auch mit Zelenka, Lorne, Teyla, Ronon und Beckett (müssen nicht alle drin vorkommen ;) – ganz gelungen ist es nicht, da spielten die Musen nicht mit. Aber ich hoffe, dir gefällt, was ich geschrieben habe.
Lieben Dank an magnifica7 für das schnelle Beta

Zur StoryCollapse )

Wichtelgeschenk für antares04a

Wichtelgeschenk für antares04a, die sich folgendes gewünscht hatte:
Was ich mag:
Slash: McKay/Sheppard, Lorne, Ronon - in irgendwelchen Pairings, auch "Moresomes". Crossover mit Jack/Daniel und AUs.
Das Rating: je höher desto besser.
Wenn es denn wirklich Gen muss:
Da habe ich keine so besonders großen Vorlieben, nur Beckett als Hauptcharakter wäre nicht so mein Fall.


Ich hab mich so ein bisschen von den "Moresomes" leiten lassen. Leider konnte ich nicht alle Wünsche unterbringen.

Titel: Nightrun
Autor: Mella
Wortzahl: 1.517
Charaktere: Sheppard, McKay (sort of), Cadman
Kategorie: Slash (sort of)
Rating: PG13
Spoiler: 2x04 Duet
Beta: Ganz lieben Dank an sinaida für das Beta
Disclaimer: Stargate Atlantis und seine Charaktere gehören MGM Television.

Zur Story und zu zwei kleinen Extras, weil die Story nicht allzu lang geworden istCollapse )

Das Wichtelgeschenk für magnifica7

Titel: Das Wichtelgeschenk
Autor: Nadia artphilia
Kategorie: Humor, etwas Angst, Slash
Pairing: McShep
Rating: PG-13
Spoiler: -
Disclaimer: Stargate Atlantis and all related characters are the property of MGM Television Entertainment. All Rights Reserved.
Dedication: In diesem Jahr ist meine Wichtelstory sga_wichteln für Birgitt magnifica7. Hoffe, sie gefällt dir.^^

Short-Cut: Auf Atlantis wird gewichtelt und Rodney zieht ausgerechnet John, was ihn in ein ziemliches Dilemma bringt.



Das WichtelgeschenkCollapse )

x-posted @ artphilia & fanfic_de
Mella hatte sich gewünscht:
Slash: McKay/Sheppard, es darf auch McKay/Beckett sein. AU's, Crossover, Rating bis NC-17.
Gen: McKay!Whumping h/c,guten Humor, am liebsten lese ich Aktionstories.

Ich habe mich bemüht, alles in die Story zu quetschen! *lol*


Titel: Tote tragen Keine Karos
Autor: Antares
Pairing: Sheppard/McKay
Rating: R
Inhalt: Rodney braucht einen Detektiv und die Gelben Seiten führen ihn zu John Sheppard.
Anmerkungen:
1. Dies ist ein AU! Rodney ist ein Computerspezialist und John ein Privatdetektiv!
2. Besten Dank für das Beta an Shendara.
3. Den Titel habe ich mir bei dem gleichnamigen Film mit Steve Martin „geborgt“.

Da die Story aber zu lang geworden ist, habe ich sie extern raufgeladen, hier ist der link dazu:
http://freenet-homepage.de/minispace/totetragenkeinekaros.htm

Damit aber wenigstens etwas auf dieser Seite steht, gibt es schon einmal das Titelbild dazu:

Tote tragen keine Karos

Die Deadline rückt immer näher

Nachdem ich nirgendwo etwas darüber gelesen habe, schätze ich, dass ich die einzige Person bin, die in den letzten beiden Tagen keinen Zugang zu LJ hatte und nur "Der Server kann zur Zeit nicht erreicht werden"-Messages bekommen hat, oder? *seufz* Egal, ich bin froh, endlich wieder mitspielen zu können. :)

Der 20. ist vorbei und ich weiß von einigen Leuten, dass ihre Stories vollendet sind. Ich vertraue darauf, dass es dem Rest genauso geht oder sie - wie ich, zB - im Endspurt stecken. *g*

Gepostet werden sollten die Werke irgendwann zwischen dem 23.12. und dem 24.12. direkt hier in die Community. Falls eine Story zu lang für einen einzelnen LJ-Post ist oder spezielle Formatierungen oder etwas anderes, was LJ nicht bieten kann, braucht, kann es auch gerne ein Offsite-Link sein. Natürlich kann eine lange Story auch in Einzelposts zerlegt werden, aber da ich nur allzu genau weiß, welchen Weg ich gehen würde... ;)

Ich freue mich schon darauf, die ganzen Geschenke "aufzumachen" und hoffe, dass es euch genauso geht. :)

Die Prompts sind draußen.

Wie der Betreff ja schon verrät sind jetzt endlich alle Mails mit den Prompts verschickt worden. Wer keine Mail bekommen haben sollte, sollte jetzt ganz laut "HIER!" schreien. *g*

Nur zur Erinnerung: Stories sollten mindestens 1.000 Worte lang sein (ca. 5 Word-Seiten), damit wir auch alle was zu lesen haben. Außerdem werde ich um den 20. Dezember herum noch einmal hier posten und euch (mit gescreenten Kommentaren) darum bitten, mir den Status eurer Werke bekannt zu geben. Es ist nämlich mein sehnlichster Wunsch, dass wir heuer keinen einzigen Ausfall haben und eine kleine Erinnerung tut nie weh. (Hoffe ich halt.) ;)

Wir haben in dieser Runde 7 Leute mit dabei, also ist für (deutschen) Lesestoff über die Weihnachtsfeiertage gesorgt. Und ich persönlich kann es kaum erwarten. :)

ETA: Falls sich jemand wundern sollte - die Aufteilung wer für wen schreibt war totales Zufallsprinzip (= Augen zu und mit dem Stift auf Namen deuten). Ich habe mir die Prompts vorher nicht angeschaut; Hintergedanken gab's dabei schon gar keine und wem was nicht passt, der darf Murphy oder sonstwen dafür verantwortlich machen. :p

Danke für's Mitspielen!

Sorry für die Verspätung, aber *RL Entschuldigung bitte hier einsetzen*. Es gibt Wichtigeres:

Wir haben 7 Leute für das Wichteln zusammenbekommen!

Auch mit meiner *hust* leichten Verspätung werden die Prompts bis 15. November in euren Mailboxen landen, versprochen.

Ich freue mich jetzt schon darauf, um Weihnachten herum in SGA-Stories (und vielleicht auch Art und Vids) zu versinken und hoffe, euch geht es genauso. :)